Anfrage

ILA Berlin Air Show

Über 65.000 Fachbesucher werden wieder bei der ILA Berlin Air Show 2020 erwartet, die vom 13. Mai bis 17. Mai stattfindet. Die international renommierte Messe fungiert dabei als Treffpunkt und Marktplatz für die globale Luft- und Raumfahrtindustrie als Leitmesse der gesamten Branche. Die letztmalige Rekordbeteiligung seitens der Industrie und branchenspezifischer Zulieferbetriebe, Dienstleister sowie internationale Kunden hat laut dem Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie, Dietmar Schrick, sicherlich dazu beigetragen, dass die Fachmesse sich analog der entsprechenden Marktbedürfnissen explizit weiterentwickelt hat. Auch 2020 werden diesbezüglich wieder bedeutende Geschäfts- und Gesprächspartner aus Forschung, Wissenschaft, Militär, Politik und Wirtschaft vor Ort sein.

Die ILA Berlin Air Show 2020 basiert dabei auf mehreren Schwerpunktbereichen. Gerade auf die Verkehrsluftfahrt (Civil Aviation) sowie die Raumfahrt wird besonders großer Wert gelegt. Das ist allerdings kein Wunder, wenn bedacht wird, dass die Civil Aviation in Bezug auf Öko-Effizienz, innovative Technologien und einem optimierten Traffic- und Flottenmanagement zahlreiche globale Herausforderungen und Chancen bietet. Die Raumfahrtindustrie präsentiert sich auf der Messe zudem als ein entscheidender Schlüssel für Wissenschaft, Wirtschaft, Wachstum und Wohlstand.

Des Weiteren spielt das Segment Militärluftfahrt, Sicherheit und Verteidigung eine übergeordnete Rolle. So präsentiert sich die ILA gleichzeitig als eine der führenden Wehrtechnik-Messen Europas. Zudem fungiert die Messe als Marktplatz für die entsprechenden Zuliefererbetriebe der Sparten rund um den Aerospace Market.

So hat sich die ILA in den vergangenen Jahren zu einer bedeutenden Aerospace-Jobbörse entwickelt. Vor dem Hintergrund, dass in Deutschland der Branche Tausende von Facharbeitern, Ingenieuren und Wissenschaftlern fehlen, ist dies für die Unternehmen eine ungemein wichtige Möglichkeit auf Fachpersonal oder auch Quereinsteiger Zugriff zu erlangen.

Ein Messe Fahrdienst der Firma City Trans Berlin sorgt diesbezüglich dafür, dass Interessierte stets pünktlich zu einem Treffen gelangen. Ein umfassendes Serviceangebot rund um Besichtigungstouren erweitern zudem das Leistungsportfolio der City Trans Berlin.